kaminfeger.com
Copyright© 2020 | kaminfeger.com | Impressum | Support by nefweb-werkstatt.ch
Corona/Covid-19 Kundeninformation
Wir treten der Corona-Pandemie mit folgenden Massnahmen entgegen : Das Tragen von Schutzhandschuhen (Latex oder Nitril) ist bei uns als Arbeitsschutz bereits Standard. Zusätzlich wird über diese Arbeitshandschuhe bei jedem Kunden ein frisches Paar Einweg-Handschuhe angezogen Das Tragen von FFP2-Atemschutzmasken kennen wir ebenfalls bereits aus dem Arbeitsalltag. Wir haben genügend solcher Masken an Lager. Auf Wunsch betreten wir Ihr Haus nur mit FFP2-Atemschutzmasken. Sie werden von den Mitarbeitern jeweils an der Haustüre diesbe- züglich angefragt Beim Reinigen von Wohnraumfeuerungen (Cheminée, Cheminéeöfen etc.) tragen wir bis auf Weiteres generell FFP2-Atemschutzmasken Heizkesselverschalungen befreien wird schon seit Jahren mit einem Reinigungsspray von allfällig entstandenen Verschmutzungen Zusätzlich arbeiten wir zur Zeit mit einem desinfizierenden Fettlöser, der von uns angefasste Heizkessel- & Anlageteile optimal reinigt Jeder Mitarbeiter hat einen persönlichen Desinfektions-Pumpspray dabei, wenn einmal ohne Handschuhe gearbeitet werden müsste Sie brauchen im Moment keine Unterschriften auf Arbeitsrapporten etc. zu leisten Bis auf Weiteres verzichten wir auf Bargeldzahlungen und Kartenzahlungen und arbeiten ausschliesslich auf Rechnung. Zusätzliche Rechnungsstellungsgebühren werden keine erhoben
Diese extremen Massnahmen genügen hoffentlich für diesen extremen Virus und geben Ihnen und uns eine gewisse Sicherheit zurück. Wenn Sie in Quarantäne sind oder gar infizierte Personen in Ihrem Haushalt haben, können Sie allfällige Terminanzeigen jederzeit absagen, ansonsten sind wir bemüht, unseren Betrieb bestmöglich aufrecht zu halten !
zurück zurück
kaminfeger.com
Copyright©2020 | kaminfeger.com | Impressum | Support by nefweb-werkstatt.ch
Corona/Covid-19 Kundeninformation
Wir treten der Corona-Pandemie mit folgenden Mass- nahmen entgegen : Das Tragen von Schutzhandschuhen (Latex oder Nitril) ist bei uns als Arbeitsschutz bereits Standard. Zusätzlich wird über diese Arbeitshandschuhe bei jedem Kunden ein frisches Paar Einweg Hand- schuhe angezogen Das Tragen von FFP2-Atemschutzmasken kennen wir ebenfalls bereits aus dem Arbeitsalltag. Wir haben genügend solcher Masken an Lager. Auf Wunsch betreten wir Ihr Haus nur mit FFP2-Atemschutzmasken. Sie werden von den Mitarbeitern jeweils an der Haustüre diesbe- züglich angefragt Beim Reinigen von Wohnraumfeuerungen (Cheminée, Cheminéeöfen etc.) tragen wir bis auf Weiteres generell FFP2-Atemschutzmasken Heizkesselverschalungen befreien wird schon seit Jahren mit einem Reinigungsspray von allfällig entstandenen Verschmutzungen Zusätzlich arbeiten wir zur Zeit mit einem desinfizierenden Fettlöser, der von uns angefasste Heizkessel- & Anlageteile optimal reinigt Jeder Mitarbeiter hat einen persönlichen Desinfektions-Pumpspray dabei, wenn einmal ohne Handschuhe gearbeitet werden müsste Sie brauchen im Moment keine Unterschriften auf Arbeitsrapporten etc. zu leisten Bis auf Weiteres verzichten wir auf Bargeldzahlungen und Kartenzahlungen und arbeiten ausschliesslich auf Rechnung. Zusätzliche Rechnungsstellungsgebühren werden keine erhoben.
zurück zurück
Diese extremen Massnahmen genügen hoffentlich für diesen extremen Virus und geben Ihnen und uns eine gewisse Sicherheit zurück. Wenn Sie in Quarantäne sind oder gar infizierte Personen in Ihrem Haushalt haben, können Sie allfällige Terminanzeigen jederzeit absagen, ansonsten sind wir bemüht, unseren Betrieb bestmöglich aufrecht zu halten !